Regional
Umweltfreundlich
Bild

Thema Edelkastanie

Verwendung und Merkmale

Sie suchen eine Holzart, die ähnlich der Eiche ist, aber eine eher blassbraune (später stark nachdunkelnde) Farbe aufweist, dann sind sie bei der Edelkastanie richtig. Im Unterschied zur Eiche ist das Holz der Edelkastanie weniger geflammt. Die Edelkastanie ist ein dauerhaftes, standfestes Laubholz.

Vorkommen

Weniger im Massivholzbau denn als Furnier findet sie ihr Einsatzgebiet in Deutschland. Dies liegt nicht an der Qualität des Holzes, sondern an ihrem eher seltenen Vorkommen hierzulande. In Spanien findet man es häufig als Möbelholz, weniger dagegen die dort seltene Eiche.

Machen Sie es wie viele unserer zufriedenen Kunden und kontaktieren Sie uns zum kostenfreien Erstgespräch!

Tel: 09394 99 57 944
kontakt@pfenning-massivholzmoebel.de
Kontaktformular

Ihr Florian Pfenning
Holzmanufakturist

» zurück zur Übersicht